VET 4.0 Schnittstellen.

Neben der Anbindung einer Vielzahl unterschiedlicher Laborgeräte und bildgebender Geräte (Röntgen, Ultraschall, Endoskop) werden auch die neusten Software-Schnittstellen, wie Spracherkennung (Google Speech-to-Befundtext) und  Snipping-Tool (Screenshot-Bilder als Befund ablegen) als große Hilfe im täglichen Praxisbetrieb mit Begeisterung aufgenommen.

Aktuell ist nun auch der ROWA Medikamentenroboter (Anbindung an die VET 4.0 Bestandsverwaltung) und die MEP24 Personalplanung (als Ergänzung des bereits in VET 4.0 enthaltenen Dienstplanes) angebunden. Mit VET 4.0 ist die BTE in der Lage, alles anzubinden, was man anbinden kann.

.

Liste der zurzeit verfügbaren Schnittstellen.

Verrechnungsstellen

BFS-SchnittstelleÜbermitteln von Rechnungen – werden durch die VS abgerechnet. Bonität des Kunden kann geprüft werden.
TVS-Münster-SchnittstelleÜbermitteln von Rechnungen – werden durch die VS abgerechnet.
TV-Heide-SchnittstelleÜbermitteln von Rechnungen – werden durch die VS abgerechnet.

Labore

LDT-SchnittstelleFür sämtliche Labore nutzbar. (Biocontrol, Synlab, Diamedes, Bomhard usw.)
Laboklin “Mein Labor”-Schnittstelle (bidirektional)Fremdlabor
IDEXX-VC+-Schnittstelle (bidirektional)Fremdlabor
Idexx-Interlink SchnittstelleEigenlabor
Scil-VIP SchnittstelleEigenlabor

Stammdaten

Barsoi-SchnittstelleZum Abgleichen und Hinzufügen von Medikamenten und deren Preise.
OPOS-Schnittstelle (Barcodescanner)Zum Einscannen von Chargennummer, Haltbarkeitsdatum und Registriernummer bei Medikamenten
ROWA-SchnittstelleMedikamentenroboteranbindung – einlagern und auslagern in Kommunikation mit der Bestandsverwaltung.

Kalender

MEP24-SchnittstelleZum Abgleich von Terminen des Dienstplans in VET 4.0 durch MEP24

Dokumente

TWAIN-Schnittstelle (zum Scannen)Dokument-Scanner-Anbindung, um Dokumente automatisch als Befund zum Patienten abzulegen.
Drucker-SchnittstelleSämtliche Drucker können angebunden werden. Deren Einstellungen werden in der Software gespeichert.
Video Schnittstelle für Endoskopie/MikroskopieAlle bildgebende Geräte können angebunden werden – Videos und Bilder werden automatisch als Befund zum Patienten abgelegt.
Kamera-SchnittstelleDigital-Kameras können nach Bildern durchsucht werden. Die Bilder werden in der Karteikarte abgelegt.
SnapVET-App (BTE)Bilder werden vom Smartphone/Tablett direkt per WLAN in die Karteikarte des Patienten gepusht.

Röntgen

DICOM-SchnittstelleDICOM-Modality-Worklist / DICOM-Storage (kostenpflichtig) – Anbindung von VET 4.0-DR (DICOM-Archiv) kostenlos.

Zahlungen

EC-ZVT-SchnittstelleEC-Geräte, die das ZVT-Protokoll beherrschen und per Netzwerkkabel angeschlossen sind können angebunden werden, um den Preis an das Gerät zu übermitteln.
Datev-SchnittstelleBuchungen und deren Ergebnisse werden inklusive der Debitoren exportiert und können anschließend in jedem Datev-fähigen Programm eingespielt werden.
TIERdirekt-SchnittstelleDie Software kann direkt mit der Versicherung kommunizieren und Beträge, die die Versicherung übernimmt, werden direkt mit den ausstehenden Rechnungen verrechnet.
TSE-Fiskaltrust-SchnittstelleDie Software signiert automatisch Buchungen, Behandlungen usw. um der Kassenrichtline zu entsprechen.
SEPA-Lastschriftdatei SchnittstelleSEPA-Lastschrift-Dateien können erzeugt und anschließend im Banking-Programm eingespielt werden, um bei Kunden direkt Geld einziehen zu können.

E-Mail

IMAP-SchnittstelleUm LDT-Befunde und ähnliches aus den aktuellen E-Mail abzurufen
SMTP-SchnittstelleUm E-Mails zu versenden.

Abgabebelege

HIT-SchnittstelleMeldepflichtige Medikamente können direkt an HIT übertragen werden.
QS-SchnittstelleMeldepflichtige Medikamente können direkt an QS übertragen werden.

Sonstiges

Tasso-SchnittstelleChipregistrierung bei Tasso.
Call-To-SchnittstelleUm Kunden aus der Karteikarte heraus per Mausklick direkt anrufen zu können.
TAPI-SchnittstelleUm mit Mausklick Kunden aus der Software anrufen zu können. Eingehende Anrufe werden auch angezeigt.
NFC-SchnittstelleAlternatives Login-Verfahren mit personalisierter Plastikkarte. Eine Passworteingabe ist nicht mehr nötig.
HIT-Wartezimmeraufruf-SchnittstelleKunden und deren Patienten können direkt über den Wartezimmerbildschirm aufgerufen werden.
Software Snipping-ToolScreenshot-Bilder direkt als Befund in der Karteikarte ablegen
Google SpracherkennungGoogle Speech-to-Text Funktion – Den Befundtext direkt in die Karteikarte sprechen. (SnapVET-App /BTE)